• Samtgemeinde Aue

  • Schleusenführungen 2019

    am 13.07.2019
    15:00 Uhr

    Ansprechpartner/Veranstalter:
    Schleusenwanderungen
    Marita Wellmann
    05825/279
    Veranstaltungsort:
    Schleusengruppe Uelzen
    Greyerstr. 12
    29525 Uelzen

    0581/90790
    0581/90791177
    E-Mail senden... Link folgen...

    Die Ausmaße sind gigantisch, das Bauwerk in seiner Art weltweit das größte. Die Rede ist aber nicht etwa vom Eiffelturm in Paris oder einem ähnlich imposanten Gebäude, die Rede ist von der Schleusengruppe in Uelzen. Die Esterholzer Schleuse (Uelzen II) ist die größte Sparschleuse der Welt. Die Schleusen bewältigen eine Hubhöhe von 23 m und zählen damit zu den höchsten Binnenschifffahrtsschleusen Deutschlands. Schleuse Uelzen I ist in ihrer Konstruktion einzigartig, da sie besonders schlank ausgebildet wurde. Schleuse Uelzen II hingegen ist äußerst massiv mit an jeder Seite je 4 übereinander angeordneten Sparbecken gebaut worden. Die Breite der neuen Schleuse beträgt 12,50 m, so dass Fahrzeuge mit einer Länge von bis zu 185 m und einer Breite von 11,45 m bequem passieren können. Mit der neuen Schleuse Uelzen II ist die Leistungsfähigkeit der Schleusengruppe Uelzen nachhaltig gestärkt. So kann auch eine größtmögliche Verfügbarkeit an den 362 Tagen/Jahr rund um die Uhr betriebenen Elbe-Seitenkanal sicher gestellt werden. Der alten Schleuse Uelzen I kommt dabei die Funktion zu, in Spitzenzeiten sowie bei Reparatur- und Wartungsarbeiten den Verkehr abzuwickeln.Wer also mal Lust hat, an einer Schleusenwanderung teilzunehmen, der kommt einfach an einem der Termine zum Treffpunkt am Parkplatz der Gaststätte 'Esterholzer Schleuse' und lässt sich alles Wissenswerte rund um die Schleusengruppe Uelzen erzählen.

    Der Rundgang beginnt um 15 Uhr.
    Erwachsene zahlen eine kleine Teilnahmegebühr von 2,50 €, Kinder ab 6 Jahren sind mit 1,50 € dabei. Die Führungen dauern jeweils ca. eineinhalb Stunden. Aber auch außerhalb der feststehenden Termine sind Gruppenführungen jederzeit nach Vereinbarungen möglich.
    Die Kosten dafür betragen bei Gruppen bis 20 Personen 40,00 € und jede weiter Person 1,00 €.

    Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei Frau Wellmann (05825/279) oder aber auch bei der Kurverwaltung Bad Bodenteich (05824/3539) und der Stadt- und Touristinformation Uelzen (0581/8006172).

    Weitere Termine zu dieser Veranstaltung:

    Zum Thema

    ANZEIGEN

    LINK: Pendlerportal
    (http://uelzen.pendlerportal.de)


    Sie sind Berufspendler und suchen eine regelmäßige Mitfahrgelegenheit?
    www.pendlerportal.de